Durch klicken auf Sortennamen, Züchter oder Saatgutbezug erhalten Sie jeweils weitergehende Informationen

HERBSTAUSSAAT

Winterweizen

Sorte Beschreibung Saatgutbezug Züchter
Aristaro Begrannter Qualitätsweizen (E) mit Steinbrandresistenz, gute Ertragsstabilität, standfest bei mittlerer Wuchslänge, hohe Blattgesundheit, winterhart. (Saatgutbezug: Bioland-Handelsgesellschaft) BHG, BSJ, ÖKN, ÖSH, VBB FZD
Butaro Der erste Steinbrand-resistente Winterweizen mit excellenter Backfähigkeit, Eignung für mittlere Lagen, widerstandsfähig gegen Gelbrost und Fusarium, hohe Unkrautkonkurrenz, winterhart, auf Standfestigkeit achten BHG, MNB, ÖSH, SB FZD
Castado Wüchsige Sorte von mittlerer Länge und hohem Bodenbedeckungsgrad zeichnet sich durch einen sehr hohen Rohprotein- und Sedimentationswert und ein sehr hohes Backvolumen aus.  Stein- und flugbrandresistent und nur sehr gering anfällig gegen Gelb- und Braunrost und gering anfällig gegen Ährenfusarium. Vermehrung im Aufbau FZD
Curier Sehr ertrags- und konkurrenzstarker standfester Backweizen (E) mit hoher Resistenz gegen Gelbrost, Stein- und Flugbrand BHG, ÖSH, VBB FZD
Grannosos Sehr standfester, begrannter, 2020 zugelassener Winterweizen mit hohem Rohproteingehalt und hoher Fallzahlstabilität, stein- und flugbrandresistent, hohe Gelb- und Braunrost- sowie Fusariumtoleranz. BHG, BM, CS FZD
Graziaro Guter Backweizen (B) mit Stein-, Flugbrand- und Gelbrostresistenz, sehr ertragsstark mit breiter Blattgesundheit,  winterhart, frühzeitig ernten (Fallzahl), auf Standfestigkeit achten BHG, BSJ, ZGR FZD
Philaro Aufgrund ihrer fulminanten Backqualität ist die Sorte als Aufmischweizen geignet. Sie verfügt über eine Stein- und Flugbrandresistenz und eine sehr gute Blattgesundheit, bei mäßigem Ertrag. ÖSH FZD
Thomaro Frühreifer, standfester und konkurrenzstarker E-Weizen mit guter Ertragsfähigkeit. Hohe Gesundheit mit Resistenzen gegenüber Gelbrost und Braunrost sowie Stein- und Flugbrand, winterfest. BHG, BM, MNB, ÖSH, VBB FZD
Heliaro Wechselweizen mit hohem Gehalt an Carotinoiden (Gelbweizen), sehr hohe Backfähigkeit, Flugbrand-resistent, etwas unterdurchschnittlicher Ertrag, Erhaltungssorte ÖSH FZD
Brandex Population Vielliniensorte mit hoher Stabilität im Ertrag und in der Blattgesundheit, sehr hohe Backfähigkeit, Steinbrand-resistent, teilweise begrannte Ähren ÖSH FZD
Liocharls Population Resiliente Vielliniensorte mit hoher Stabilität im Ertrag und in der Blattgesundheit, sehr hohe Backfähigkeit, Steinbrand-resistent ÖSH FZD
Ataro Höchstes Ertragspotential der GZPK-Sorten, standfest, großes Korn BHG GZPK
Pizza Beste Bodenbedeckung, Teigeigenschaften hervorragend, insbesondere Extensogramm BHG GZPK
Poesie Begrannte Sorte, 10% höheres Ertragspotential als Wiwa, weicher Kleber. Vermehrung in Aufbau Vermehrung im Aufbau GZPK

Prim

Frühreifer Einzelährentyp-Qualitätsweizen mit schöner roter Abreife, lang bei guter Standfestigkeit. Vermehrung in Aufbau Vermehrung im Aufba GZPK
Royal N-effiziente Qualitätssorte bei klar höherem Ertragspotential als Wiwa MNB, SB GZPK
Tengri Für mittlere bis extensive Standorte geeignet, höchste Feuchtklebergehalte der GZPK Sorten   GZPK
Wital
 
TOP Blattgesundheit während der ganzen Vegetationszeit. N-effizienter Typ mit guter Backqualität und höherem Ertrag als Wiwa. Vermehrung in Aufbau VBB GZPK
Wiwa Für mittelintensive bis extensive Standorte geeignet, sehr hoch in Feuchtklebergehalt und Zeleny, mittlerer Ertrag. BHG, BSJ, CS, MNB, ÖSH, VBB, ZGR GZPK
Fritop Begrannter Brau- und Futterweizen mit Flug-, Steinbrand- und Zwergsteinbrandresistenz ÖKN CTLI
Govelino Klebereffizienter Qualitätsweizen mit hoher Mehlausbeute auch für extensivere Standorte und mit hellbraunen Ähren CS, ÖKN CTLI
Roderik Der Rote: Sehr markanter braunspelziger Grannenweizen für mittlere Standorte mit Flug- und Stinkbrandresistenz, guter Winterfestigkeit und Bedeckung, A-Qualitätsweizen. ÖKN CTLI

Sarastro
 

Üppige Bestandesentwicklung und ausgeprägte Proteinbildung bei etwas weicherem Kleber, auch auf schwächeren Standorten, braunspelzig und stinkbrandresistent. ÖKN CTLI
Tilliko Gelbrost-, sowie Flug-, Stink- und Zwergsteinbrand-resistenter Qualitätsweizen für den Donauraum. ÖKN, RWA CTLI
Trebelir Stinkbrandresistenter Qualitätsweizen für mittlere Lagen mit braunen Ähren. CS, ÖKN CTLI
Alauda Für extensivere Standorte, guter Ertrag, hoher Klebergehalt, sehr weicher Kleber, begrannt, rotbrauner Spelz. HB KEY
Hermion Für extensivere Standorte, hoher Klebergehalt, begrannte Sorte, geschmeidiger, nicht zu weicher und nicht zu fester Kleber. Trotz Wuchshöhe genügend standfest. HH KEY
Goldritter Für extensivere Standorte, guter Ertrag, fester Kleber, hochwüchsige Sorte mit kräftigem goldenem Stroh. EH, HH KEY
Kamperan Für mittlere bis bessere Böden, sehr hohe Kleber- und Zelenywerte, begrannt. HH, MK KEY
Triptolemo Für mittlere bis bessere Böden, Spitzenertrag auf guten Böden bei mittlerem Klebergehalt und gutem Zeleny, begrannt. BS KEY

Winterroggen

Sorte Beschreibung Saatgutbezug Züchter
Lichtkornroggen Hell im Korn. Mild im Geschmack. Stark im Stroh. Echt nur aus Öko-zertifiziertem Anbau. ÖKN CLTI
Firmament® Klassischer, unkrautkonkurrenzstarker, langstrohiger Winterroggen mit sehr guter Backqualität, auswuchsfest, Aussaat <270 kf. Kö./m², Erhaltungssorte, auf Standfestigkeit achten. ÖSH FZD

Winterdinkel

Sorte Beschreibung Saatgutbezug Züchter
Copper Rotkorntyp. Vitale und wüchsige Pflanze, gute Blatt und Ährengesundheit. Hohe Gelbrostresistenz. Auch für bessere Lagen. Sehr gute Verarbeitungsqualität. BHG, ÖKNÖSH, VBB GZPK
Edelweisser Weisskorntyp. Früh, standfest und ertragsstark. Beste Ährengesundheit. Für bessere Lagen. Gute Auswuchsstabilität und Verarbeitungsqualität. ÖSH GZPK
Gletscher Weisskorntyp. Eher spätreifend. Top gesund in Ähre und Blatt. Ertragsstark und auswuchsfest. Für bessere Lagen. Hohe Gelbrostresistenz. BHG, BM, BSJ, MNB GZPK
Raisa Rotkorntyp, beste Blatt- und Ährengesundheit. Für extensive Lagen. Hohe Gelbrostresistenz. ÖSH GZPK
Serpentin Rotkorntyp, sehr wüchsig mit extrem guter Bodenbedeckung bis zur Abreife. Hohe Auswuchsfestigkeit. Für extensive Lagen. ÖSH GZPK
Titan Für mittlere bis extensive Lagen, gute Widerstandsfähigkeit gegen Gelbrost, gute Verarbeitungseigenschaften bei weichem Kleber ÖSH GZPK

Wintergerste

Sorte Beschreibung Saatgutbezug Züchter
Katemina Winternacktgerste mit glänzendem Korn, Flugbrand- und Gelbverzwergungsresistenz. (Saatgutbezug: Öko-Korn-Nord) ÖKN CTLI
Lioba Mehrzeilige Wintergerste mit starker Unkrautunterdrückung bei mittlerem Kornertrag. Gute
Futterwerte durch hohe Rohprotein- und Aminosäurengehalte. Morphologische Flugbrand-Widerstandsfähigkeit
Vermehrung im Aufbau FZD

Wintereinkorn

Sorte Beschreibung Saatgutbezug Züchter
Enkidu In der Jugend wüchsiger, resistent gegen Mehltau, Rost und Stinkbrand, pigmentreich und in der Backfähigkeit verbessert. (Saatgutbezug: Öko-Korn-Nord) ÖKN CLTI
Terzino Reich an Inhaltsstoffen, winterhart, resistent gegenüber Brandkrankheiten, bewährt unter verschiedensten Anbaubedingungen. (Saatgutbezug: Öko-Korn-Nord, Bioland-Handelsgesellschaft und Bio-Marold/Thüringen ) BHG, BM, ÖKN CLTI

Winteremmer

Sorte Beschreibung Saatgutbezug Züchter
Sephora Sehr gesund auf Blatt und Ähre, beste Widerstandsfähigkeit gegen Gelbrost, langstrohig. Vermehrung in Aufbau Vermehrung im Aufbau GZPK

Wintertriticale

Sorte Beschreibung Saatgutbezug Züchter
Tripanem Doppelnutzungstriticale für Brot und Futter, hoher Proteingehalt, hohe Auswuchsfestigkeit, niedrige Viskosität, für extensive Standorte. Vermehrung in Aufbau Vermehrung im Aufbau GZPK

Wintererbse

Sorte Beschreibung Saatgutbezug Züchter
Kolinda Weißblühend, mittelhoch, rankend, zum Mischanbau mit Wintertriticale. ÖKN, VBB CLTI
Nischkes Buntblühend, vollblättrig, langwüchsig, zum Drusch oder als Grünfutter. ÖKN CLTI

FRÜHJAHRSAUSSAAT

Sommerhafer

Sorte Beschreibung Saatgutbezug Züchter
Kaspero Flugbrandresistenter Gelbhafer, kleineres Korn, hohes Hektolitergewicht, Schäl-und Futtereignung. BHG, ÖSH, MNB, VBB, FZD
Talkunar Sommernackthafer, üppig, top freidreschend, großkörnig, Flugbrand-resistent, besonders geeignet für Tolokni als Reis des Nordens und als Gänsefutter interessant. ÖKN CLTI
Talkito Nackthafer für intensiver geführte Standorte mit Flugbrandresistenz. ÖKN CLTI

Sommerweizen

Sorte Beschreibung Saatgutbezug Züchter
Heliaro Erhaltungssorte mit hohem Gehalt an Carotinoiden (Gelbweizen), sehr hohe Backfähigkeit, Flugbrand-resistent, etwas unterdurchschnittlicher Ertrag, Wechselweizen-Eigenschaft ÖSH FZD
Saludo E-Weizen mit sehr hoher Backqualität bei durchschnittlichem Ertrag. Sehr widerstandsfähig gegenüber Gelbrost und Steinbrand, konkurrenzstark. Eignung als Wechselweizen. DFH, ÖKN FZD
Convento C Population Resiliente Vielliniensorte mit sehr hoher Backfähigkeit sowie hoher Stabilität im Ertrag und in der Pflanzengesundheit. Lizensiert als Open Source Seed (www.opensourceseeds.org) ÖSH FZD

Sommerdinkel

Sorte Beschreibung Saatgutbezug Züchter
Flauder Wechseldinkel. Beste Fusariumresistenz. Sehr frühreif im Winteranbau. BHG, ÖSH, VBB GZPK

Sommergerste

Sorte Beschreibung Saatgutbezug Züchter

Odilia

Erste Öko-gezüchtete Sommerbraugerste  mit mehr Massenwuchs und Resistenzen gegenüber Hartbrand, Flugbrand, Streifenkrankheit und Mehltau, bevorzugt für mittlere Lagen. (Saatgutbezug: Öko-Korn-Nord)

ÖKN CLTI
Pirona Speisenacktgerste mit sehr gutem Freidrusch und Widerstandsfähigkeiten gegenüber Mehltau, Flugbrand, Netzflecken und Streifenkrankheit, auch als Zusatz im Brot und für die Geflügelfütterung geeignet. (Saatgutbezug: Öko-Korn-Nord) ÖKN CLTI
Tolstefix

Craftbier-Braugerstentyp, wüchsig in der Jugend, flugbrandresistent. (Saatgutbezug: Öko-Korn-Nord)

 

ÖKN CLTI

Mais

Sorte Beschreibung Saatgutbezug Züchter
Evolino Futtermais-Population zur Nutzung als Grün-, Silo- oder Körnermais bei mittelfrüher Reife, gute Ertragsfähigkeit und -stabilität, Standfestigkeit und Kolbengesundheit SR GZPK
Almito-Population Eine aus modernem Zuchtmaterial gezüchtete Population (BSA-Zulassung 2016) zur Nutzung als Grün-, Silo- oder Körnermais bei mittelfrüher Reife, gute Ertragsfähigkeit und -stabilität, Standfestigkeit und Kolbengesundheit, Reife S/K 240-250. MNB, SR, VBB FZD